Abiturprüfungen 2024

Prüfungsrelevante Stoffgebiete:

BPE 4 Gott: Nach Gott fragen
BPE 5 Jesus Christus: Mehr als ein Mensch?
BPE 6 Welt und Verantwortung: richtig leben
BPE 7 (Kirche und Kirchen: Gemeinschaft leben):
            7.2 Die Schülerinnen und Schüler erläutern Wesen, Auftrag und Aufgaben der
            Kirche
            7.3 Die Schülerinnen und Schüler überprüfen an einem Beispiel kirchliches
            Handeln in Politik und Gesellschaft 

Prüfungsmodalitäten:

Arbeitszeit in Minuten:210
Punkte:80 Bewertungseinheiten (BE)
Hilfsmittel:Unkommentierte Bibel
Auswahlmodus:Der den Schülerinnen und Schülern vorgelegte Prüfungssatz in Evangelischer Religionslehre umfasst eine Pflichtaufgabe und zwei Wahlaufgaben. Die Schülerinnen und Schüler wählen aus den Wahlaufgaben eine aus, bearbeiten also die Pflicht- und eine Wahlaufgabe.
  
Grundlage/ Bildungsplan:Bildungsplan Evangelische Religionslehre für das Berufliche Gymnasium; hier: Berufliches Gymnasium der sechs- und dreijährigen Aufbauform vom 23. Juli 2020 https://www.bildungsplaene-bw.de/,Lde/ER_OS  

Weitere Hinweise:   

„Der evangelische Bildungsplan … zielt auf überprüfbare Kompetenzen, wobei Glaube, Einstellungen und Haltungen der Schülerinnen und Schüler sich jeder Überprüfbarkeit entziehen:“  (Auszug aus den Vorbemerkungen zum Bildungsplan, S. 23)

Eine Vernetzung der Bildungsplaneinheiten kann integraler Bestandteil der Prüfung sein.

Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung Evangelische Religionslehre der KMK i. d. F. vom 16.11.2006

Aktuelle Bildungspläne erhalten Sie unter: http://www.bildungsplaene-bw.de/,Lde/bg2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.